Für Auszubildende

Dein Weg zum Traumberuf mit Zukunft in Deutschland! Starte jetzt mit deiner Bewerbung eine Berufsausbildung in der Hotellerie & Gastronomie in einem qualifizierten Mitgliedsunternehmen des DEHOGA in Sachsen-Anhalt e.V. 

Projektbedingungen/Teilnahme

  • schriftliche Bewerbung Koch/Refa/Hofa (Motivationsschreiben mit Bild, Lebenslauf, Schulzeugnisse)
  • B1 Zertifikat (zu senden an vietnam@dehoga-sachsen-anhalt.de)
  • Interview persönlich oder per Skype mit unserem deutschen Kollegen in Vietnam (ca. 15 Minuten)
  • Mitteilung an den Bewerber nach max. 2 Wochen. Bestätigung der Aufnahme & Erstellung des Ausbildungsvertrages
  • Visa Antrag erfolgt durch den Bewerber mit Unterstützung des DEHOGA Sachsen-Anhalt e.V.
Kosten
  • Kosten für B1, Visa Gebühren, Transfer nach Deutschland sind vom Bewerber zu tragen
  • Projektaufnahme – kostenfrei

Projektbedingungen/Teilnahme

  • Transfer vom Flughafen zum Ausbildungsort
    • (kostenpflichtig zubuchbar oder Organisation durch den Bewerber selbst)
  • Wohnung
    • Organisation und Finanzierung durch den Bewerber selbst. Unterstützung bei der Suche durch den DEHOGA Sachsen-Anhalt e.V., einige Ausbildungsbetriebe stellen auch eigene Unterkünfte zur Verfügung
  • B2 Kurs berufsbegleitend (400 Std.) Parallel zur Ausbildung
    • kostenfrei bei regelmäßiger Teilnahme
    • sollte der Kurs absichtlich versäumt oder abgebrochen werden, müssen die Kursgebühren vom Auszubildenden selbst bezahlt werden
  • duale Berufsausbildung im Betrieb und in der Berufsschule
    • individuelle Betreuung (externer Partner) zubuchbar, keine Bedingung